Exkursionen auf die Insel Pellestrina

Exkursionen auf die Insel Pellestrina

Pellestrina ist eine wunderschöne Insel der venezianischen Lagunen-Landschaft und leicht vom Camping Tropical in Chioggia erreichbar. Diese lange und schmale  Insel erstreckt sich Richtung Süden und ist bekannt für die unendlich lange Reihe bunter Häuschen, eng aneinander gebaut.

Die schmale Landzunge besteht aus den Hauptzentren „San Pietro in Volta“, „Portosecco“, „Pellestrina und „Sant‘Antonio“ und nach seiner Zerstörung während des Krieges von Chioggia im 14. Jh, wurde dieses Gebiet von vier Familien (Vianello, Busetto, Zannaro und Scarpa) wieder bewohnbar gemacht.

Pellestrina kann wunderbar mit dem Fahrrad besichtigt werden: Bei dieser Rundfahrt kann man den Dom „Duomo di Ognissanti“, den Strand von Pellestrina, die Oase“ LIPU von Ca‘ Roman“ sowie die Wellenbrecher „Murazzi“ besichtigen.

Entfernung von Sottomarina: 10 km
Anfahrtszeit: 1 Stunde und 10 Minuten mit der öffentlichen Linie ACTV  - Linea 11