Chioggia entdecken

Eine Reise durch die Tradition von Chioggia

Wenn ihr im Campingplatz Tropical euren Urlaub verbringt, seit ihr nur wenige Minuten von Chioggia entfernt. Dieses charakteristische Städtchen wird auch „klein Venedig“ genannt, da es durch die typische Architektur und die Lage sehr an die weltberühmte Kulturstadt Venedig denken lässt. Die ersten Ansiedler, der bezaubernden venezianischen Lagune, waren die Familien der Fischermänner. Dies erkennt man heute noch, durch die zahlreichen Fischerboote, kleine Gässchen und Kanäle die mit etlichen Brücken die Inseln des Altstadtzentrums verbinden.

Was kann man in Chioggia besichtigen:

  • Der alte Fischmarkt; der traditionelle Fischmarkt mit seinen roten Überdachungen ist einen Besuch wert.
  • Nicht zu verpassen: ein Spaziergang entlang des Dammes von Sottomarina, wo sich das Meer und die Lagune vereinen. Der perfekte Ort um die gute Meeresluft einzuatmen oder einen wunderschönen Sonnenuntergang zu genießen.
  • Der Wochenmarkt; einer der größten Wochenmärkte der Region findet jeden Donnerstag entlang der Straße „Corso del Popolo“ statt.
  • Der touristische Hafen "San Felice“. Dieser Hafen liegt am Anfang von Chioggia und ist mit seinen schwimmenden Stegen und Brücken einzigartig und absolut sehenswert.